Beiträge von Vadder

    Loverboys" sind Zuhälter, die minderjährige Mädchen im Alter von
    11-16 Jahren in die Prostitution zwingen. Loverboys sprechen von der
    großen Liebe, machen großzügige Geschenke, schleichen sich im
    Freundeskreis ein, suchen sich ihre Opfer vor Schulen, in der Nähe
    von Jugendtreffs oder im Web 2.0. Opfer sind Mädchen aus ganz
    normalen Familien. Wer einmal in ihre Fänge gerät, hat nur wenige
    Chancen wieder von ihnen los zu kommen. Sie werden von ihrer Familie
    entfremdet, von Freunden des Loverboys vergewaltigt, zur Prostitution
    gezwungen und verschwinden meist spurlos.


    Am Mittwoch, 25. Mai 2011, 14.00 - 16.00 Uhr findet in Düsseldorf an
    der Fachhochschule eine Informationsveranstaltung, zu dieser Thematik
    statt.


    Die Veranstaltung kann nur mit vorheriger Anmeldung besucht werden.
    Hier findest Du den Link zur Anmeldung

    Hallo zusammen,


    unter diesen Link,findet Ihr einen Bericht vom 09.03.2011 der Sendung taff, wo die Szene gespielt wird. Meiner Meinung passt es nicht ganz, aber es ist schonmal ein guter Hinweis zum Thema:


    Grüße
    Vadder